EvaRed ließ seine DJ-Karriere hinter sich und arbeitete während der Pandemie hart daran, seine eigenen Songs fertigzustellen, um als Singjay einen neuen Weg einzuschlagen. Seine Karriere begann als Warm-Up Artist für Master KG (Jerusalema) und seitdem spielte er in Los Angeles und Addis Abeba haufenweise Shows. 
Als Künstler, der seine Songs selbst produziert, sind seiner Fantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt. Mit einem Mix aus Dancehall, elektronischer Musik und Reggaeton sowie seiner starken Bühnenpräsenz bringt der Dancehall-Ambassador aus Äthiopien den Tanz zurück in die Dancehall. 
Seine erste Single ist im Oktober zu erwarten, wobei wir sie bei Lake of Riddims bereits live erleben werden!